Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen findet am 15. August 2021 statt

Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen (2018) - Foto: Herr Kellermann

Trotz der engagierten und intensiven Vorbereitung der Veranstaltung durch die Schwestern des Konvents des Klosters St. Marienstern, den Landkreis Bautzen, die Gemeinde Panschwitz-Kuckau, das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e. V. und das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V. ist es nicht möglich, wie geplant, das Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen am 13. Juni 2021 durchzuführen. Der Grund hierfür sind die immer noch geltenden Bestimmungen, die uns die Corona-Pandemie auferlegt hat. Ein Fest der Freude und Begegnung mit mehreren tausend Besuchern kann jetzt noch nicht stattfinden. Um das Fest in diesem Jahr nicht abzusagen, haben sich die Veranstalter entschlossen, es in anderer Art und Weise mit am Kräutersonntag zu feiern. Welche kulturellen Angebote dann möglich sein werden und in welcher Größenordnung der Natur- und Kräutermarkt stattfindet, darüber kann erst zu einem späteren Zeitpunkt informiert werden. Hierfür bitten wir um Verständnis.

Wir wünschen uns und hoffen, dass zum Kräutersonntag sowie zum Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen am 15. August 2021 wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern nach St. Marienstern kommen können.

Zurück

Partner