Treffpunkt gesunde Ernährung - Tolle Knolle, bunte Vielfalt auf dem Teller

Am 30. Oktober 2019 um 19 Uhr sind alle Kartoffel-Liebhaber zum „Treffpunkt gesunde Ernährung“ in das Ernährungs- und Kräuterzentrum auf der Kinder- und Jugedfarm in Hoyerswerda (Burgplatz 5) eingeladen. Unter dem Motto „Tolle Knolle – bunte Vielfalt auf dem Teller“ erfahren Interessenten viel Wissenswertes über das vielseitige Lebensmittel Kartoffel.

Herr Schlachte, Experte rund um den Kartoffelanbau und deren Lagerung in der Agrargenossenschaft "HEIDEFARM" SDIER eG aus Großdubrau, gibt an diesem Abend Auskunft darüber, was beim Anbau von Kartoffeln zu beachten ist, von der Wahl der richtigen Sorte bis zum Pflanzenschutz. Frisch verarbeitet wird der „Erdapfel“durch Annabell Leue, kreative Köchin im Restaurants „Haus des Müllers“ in der KRABAT-Mühle in Schwarzkollm. Sie gibt den Teilnehmern zahlreiche Tipps und Tricks zum vielfältigen und fachgerechten Einsatz und der Verarbeitung verschiedener Kartoffelsorten in der eigenen Küche und erfreut die Gaumen der Besucher mit schmackhaften Köstlichkeiten. Beide Experten stehen an diesem Abend auch für Fragen der Teilnehmer gerne zur Verfügung.
Der Unkostenbeitrag beträgt 9 Euro pro Erwachsenen, Verkostung der Leckereien inklusive. Mitmachen ist wie immer erlaubt und erwünscht.

Weitere Informationen, Rückfragen und Anmeldungen sind telefonisch bei Elžbjeta Hoyer unter 0 35 71 / 97 91 64 oder per E-Mail unter E.Hoyer@csb-miltitz.de erhältlich beziehungsweise möglich. Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung ist begrenzt. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung vergeben.

Zurück