Wintergemüse raffiniert zubereiten

Mit der nächsten Veranstaltung am 29. Januar 2020 um 19 Uhr startet das Ernährung- und Kräuterzentrum des CSB auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda (Burgplatz 5) in eine neue spannende kulinarische Veranstaltungssaison der Reihe „Clever und kreativ Kochen“. Im Wintermonat können sich die Besucher auf ein „Knackig, frisches Wintermenü mit Rosenkohl, Wirsing & Co.“ freuen.  
Gerade die Gemüsesorten der Kohl-Familie werden oft unterschätzt. Sie erreichen erst in der kalten Jahreszeit ihren geschmacklichen Höhepunkt, sind gesund und können durchaus raffiniert zubereitet werden. Wie das geht und wie peppige und schmackhafte Gerichte leicht und preiswert auf den Tisch gezaubert werden können, zeigt an diesem Abend Ernährungswissenschaftlerin Elžbjeta Hoyer. Neben neuen Rezeptideen gibt es zahlreiche Tipps und Tricks rund um das Einkaufen, Verarbeiten und Lagern von Wintergemüse.
Alle Interessierte, Kochfans und Genießer sind recht herzlich zum Schnuppern, Ideensammeln und Mitmachen inkl. Verkostung der Leckereien eingeladen!

Der Unkostenbeitrag beträgt 6 Euro pro Erwachsenen. Weitere Informationen, Rückfragen und Anmeldungen sind telefonisch bei Elžbjeta Hoyer unter 0 35 71 / 97 91 64 oder per E-Mail (jugendfarm@csb-miltitz.de) erhältlich. Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung ist begrenzt. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung vergeben.

Zurück