Ernährung der Zukunft

Bis 2050 wird sich die Umwelt  drastisch verändern. Auch die Generation der Schülerinnen und Schüler wird davon betroffen sein. Ein bedeutender Faktor ist die Ernährung. Wie können die Menschen gesund ernährt werden und gleichzeitig die Umwelt geschützt werden?
Die Schülerinnen und Schüler lernen den Zusammenhang zwischen Lebensmitteln und dem Carbon-Footprint kennen. Sie befassen sich mit unterschiedlichen Proteinquellen – unter anderem auch Invitro-Fleisch. Außerdem bewerten Sie verschiedene Ernährungstrends und werden bezüglich des Einflusses von Werbung sensibilisiert.