Der Klostergarten in Panschwitz-Kuckau ist am langen Pfingstwochenende geöffnet

Der Klostergarten des Ernährungs- und Kräuterzentrums des CSB im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau ist wieder für Besucher geöffnet und lädt am langen Pfingstwochenende zum Verweilen ein. Geöffnet ist Pfingsten von Samstag (30. Mai 2020) bis einschließlich Pfingstmontag (01. Juni 2020) von 13 bis 17 Uhr.
Ab Dienstag, den 02. Juni 2020, dann wieder zu den regulären Öffnungszeiten (Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr, Sonn- und Feiertags von 13 bis 17 Uhr).

Die Gartennacht „Im Schein von 1.000 Lichtern“ am 18. Juli 2020 im Ernährungs- und Kräuterzentrum im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Grund ist die Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen für den Vollzug des Infektionsschutzgesetzes und die aktuelle Corona-Schutz-Verordnung. Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB) als Veranstalter bedauert dies sehr und bedankt sich für das Verständnis.
Das CSB möchte aber heute bereits herzlich zur Gartennacht am 17. Juli 2021 einladen und freut sich seine Gäste. Gutscheine für einen Eintritt zur Gartennacht 2020 behalten ihre Gültigkeit auch für die Gartennacht 2021.

Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB) hat entschieden, auf Grund der aktuellen Situation (Verbreitung Coronavirus) alle geplanten Veranstaltungen vorerst bis zum 30. Juni 2020 abzusagen.
Die Veranstalter übernehmen damit Verantwortung, um Besucher und Referenten zu schützen.
Eventuell neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf Grund der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen für den Vollzug des Infektionsschutzgesetzes und der neuen Corona-Schutz-Verordnungen ist es in diesem Jahr leider nicht möglich, das Kloster- und Familienfest am 21. Juni zu feiern. Als Organisatoren des Festes bedauern wir dies sehr und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Bereits heute möchten wir sie ganz herzlich im Namen der Schirmherrin Äbtissin Gabriela Hesse und des Schirmherren Landrat Michael Harig zum Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen am 20. Juni 2021 einladen. Die Schwestern des Klosters St. Marienstern, der Landkreis Bautzen, die Gemeinde Panschwitz-Kuckau, das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e. V. und das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. freuen sich auf Ihr Kommen.